Bohnapfel – siehe „Kleiner Rheinischer Bohnapfel“ oder „Großer Rheinischer Bohnapfel“

Haltbarkeit im Naturlager:

Ohne Eintrag,  siehe „Kleiner Rheinischer Bohnapfel“ oder „Großer Rheinischer Bohnapfel“

 

Verwendbarkeit  als Tafelapfel (= T) / Wirtschaftsapfel (= W) in diesen Qualitätsstufen ( * = gut,  ** = sehr gut, *** = ausgezeichnet, ****= hervorragend)

Ohne Eintrag,  siehe „Kleiner Rheinischer Bohnapfel“ oder „Großer Rheinischer Bohnapfel“

 

Hervorstechende Sorteneigenschaften:

Ohne Eintrag,  siehe „Kleiner Rheinischer Bohnapfel“ oder „Großer Rheinischer Bohnapfel“

 

Bezugsquellen für Jungpflanzen:

Ohne Eintrag,  siehe „Kleiner Rheinischer Bohnapfel“ oder „Großer Rheinischer Bohnapfel“

Bezugsquellen für Reiser:

Ohne Eintrag,  siehe „Kleiner Rheinischer Bohnapfel“ oder „Großer Rheinischer Bohnapfel“

Zurück zur Apfel-Liste

Schreibe einen Kommentar