Jakob Fischer

Haltbarkeit im Naturlager:

bis September

 

Verwendbarkeit  als Tafelapfel (= T) / Wirtschaftsapfel (= W) in diesen Qualitätsstufen ( * = gut,  ** = sehr gut, *** = ausgezeichnet, ****= hervorragend)

T **

W **

 

Hervorstechende Sorteneigenschaften:

Geschmacklich sehr gute Frühherbstsorte; alternierend; für Streuobstanbau geeignet, auch in rauem Klima (Höhenlagen bis 600 m); in kalten und schweren Böden jedoch krebsanfällig.

 

Bezugsquellen für Jungpflanzen:

Alle gut sortierten Baumschulen.

 

 

Bezugsquellen für Reiser:

Roland Bohnert
36396 Steinau – Marjoss

Gebr.Bohnert@t-online.de

oder

Franz Proksch, 96114 Hirschaid

Kontakt über:  info@naturschutz-zum-mitmachen.de

 

 

Zurück zur Apfel-Liste

Schreibe einen Kommentar