Brennpunkt – Erdüberlastungstag (Overshoot Day) 2018

Erdüberlastungstag (Overshoot Day) am 01.08.2018

1961 war mit 0,73 Erdeinheiten noch alles im grünen Bereich.

2018 verbraucht die Menschheit bereits 1,7 Erdeinheiten. Würde man Deutschlands Ressourcenverbrauch (= 3,2 Erdeinheiten) weltweit zugrunde legen, wäre die Erdbelastungsgrenze in diesem Jahr sogar schon am 2. Mai 2018 erreicht gewesen.

Wie viele kluge Menschen mit Rückgrat braucht unser Land, um diese Spirale der Selbstzerstörung zu stoppen?

Brennpunkt – Volksbegehren „Rettet die Bienen“

Infostand zum bayerischen Volksbegehren

„Rettet die Bienen“

in Hirschaid

vor der Alten Schule – gegenüber dem Rathaus

am Samstag, 18. August 2018

und

am Samstag, 25. August 2018

jeweils von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

Am Infostand bekommen Sie Flyer und Unterschriftslisten und können den Antrag auf Zulassung des Volksbegehrens auch an Ort und Stelle durch Ihre Unterschrift unterstützen.

Bei Regen findet der Infostand jeweils 1 Woche später statt.

 

Hauptziele des Volksbegehrens

 

  • Bis 2025 mindestens 20 % und bis 2030 mindestens 30 % Ökolandbau in Bayern.
  • Aufnahme der Ziele & Aufgaben des Naturschutzes in die Lehr- u. Bildungspläne des Freistaates Bayern.
  • Biologische Vielfalt des Staatswaldes.
  • Verbot der Beseitigung von Dauergrünland.
  • Beeinträchtigungsverbot für Feldraine, Baumreihen, Hecken, Feldgehölze etc.
  • Erste Mahd auf 10 % der bayer. Grünlandflächen nicht vor dem 15. Juni.
  • Garten- u. ackerbauliches Nutzungsverbot für 5 Meter breite Gewässerrandstreifen.
  • Bis 2023 Schaffung eines Biotopverbundnetzes auf 10 %, bis 2027 auf 13 % der bayer. Freilandflächen.
  • Unter bestimmten Voraussetzung gelten extensiv genutzte Hochstamm-Streuobstwiesen als Biotope.
  • Pestizidverbot für Biotope, gesetzl. geschützte Landschaftsbestandteile, Naturschutzgebiete.

Brennpunkt „In Urlaub mit dem Flieger“

Flugverkehr – stößt weltweit jährlich mehr als 650 Mill. Tonnen CO2 aus. 2025 schätzt man bereits mit 1,2 bis 1,5 Milliarden Tonnen (vgl. http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/zurueckgehaltene-studie-co2-ausstoss-der-luftfahrt-koennte-dramatisch-steigen-a-552002.html). Tödliche Folgen eines missverstandenen Freiheits- u. Mobilitätsanspruchs.