Roter Eiserapfel

Haltbarkeit im Naturlager:

bis Juli des Folgejahres

 

Verwendbarkeit  als Tafelapfel (= T) / Wirtschaftsapfel (= W) in diesen Qualitätsstufen ( * = gut,  ** = sehr gut, *** = ausgezeichnet, ****= hervorragend)

 

W ****

 

Hervorstechende Sorteneigenschaften:

Schon im 15. Jahrhundert bekannte, wenig krankheits- u. schädlingsanfällige Sorte; zählt zu den am längsten lagerfähigen Winteräpfeln; hoher, regelmäßiger Ertrag, jedoch spät beginnend; auch für Wiesen sowie feuchte und sehr schwere, aber nahrhafte Böden.

 

Bezugsquellen für Jungpflanzen:

Alle Baumschulen mit gut sortiertem Angebot.

 

 

Bezugsquellen für Reiser:

ORG Gmbh
Pfarrer-Hoffmann-Str.14b
53343  Wachtberg(Adendorf)

info@obstreisergarten.de

oder

Franz Proksch, 96114 Hirschaid

Kontakt über:


 

Zurück zur Apfel-Liste

Schreibe einen Kommentar